Betreuungskonzept

Die Tätigkeit unserer Bezugspersonenarbeit basiert auf den Grundlagen der professionellen Standards der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik und Pflege.


Die Bewohnerinnen und Bewohner erfahren im Rahmen der individuellen Bezugspersonenarbeit unsere Hilfe und Unterstützung (Hilfe zur Selbsthilfe). Unsere Haltung ist dabei von den Ansätzen der Lösungsorientierung und Schadensminderung geprägt. Das heisst, wir orientieren uns primär an Ressourcen und Möglichkeiten anstelle von Defiziten und Problemen.

 

Unsere Haltung

Wir orientieren uns in unserer Arbeit mit Menschen an deren individuellem Potenzial. Menschen sind für uns entwicklungsfähige Individuen mit Ressourcen und somit Expert/innen für die Lösungen ihrer Probleme.

 

Wir nehmen die Bewohner/innen als erwachsene, eigenverantwortliche Personen wahr. Dementsprechend begegnen wir ihnen mit Achtung und Respekt.

 

Wir unterstützen unsere Bewohner/innen in ihrem

Bestreben nach selbstbestimmtem Leben, bei grösst-

möglicher Individualität und Eigenverantwortung.

 

Wir reflektieren unser Handeln und unsere Rolle

gegenüber diesen Menschen und sind bereit unsere

Handlungsweise und unser Tun anzupassen.

 

Ziele des Aufenthalts

  • Stabilisierung der persönlichen, sozialen und gesundheitlichen Situation;
  • Stärkung der Selbständigkeit und Eigenverantwortung;
  • Förderung der persönlichen Entwicklung zu einer möglichst selbständigen Lebensform.
Betriebs- und Betreuungskonzept
Hier können Sie sich detailiert über unser Betriebs- und Betreuungskonzept informieren.
Betriebs- und Betreuungskonzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.6 KB

Aktuell

Mitarbeit

Wir sind immer wieder auf der Suche nach motivierten Mitarbeitenden - sei es als Angestellte, als freiwillige Helfende oder als Zivis.

 

Wohnheim-Zytig

Wohnheim-Zytig, Juni 2017
Wohnheim-Zytig_06.17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.9 MB

Management-Review 2016

Als IS0 9001 zertifizierter Betrieb erstellen wir jedes Jahr eine Management-Review, welche Auskunft zu wichtigen Inhalten gibt, mit denen wir uns im Berichtsjahr auseinander gesetzt haben. Wollen Sie einen vertiefteren Einblick erhalten? Dann bestellen Sie unsere Management-Review 2016 hier.